Bildhauer und Steinmetz

Die Ausbildung zum Steinmetz- und Steinbildhauer gliedert sich in die beiden Hauptbereiche „Steinmetzarbeiten“ und „Steinbildhauerarbeiten“. Steinmetze und Steinbildhauer gestalten Bauteile, Bodenbeläge, Treppen, Fassaden, Denkmale aus Natursteinen und anderen Materialien. Voraussetzungen sind insbesondere körperliche Fitness und Belastbarkeit, handwerkliches Geschick, technisches Verständnis und Teamfähigkeit.

Ausbildungsdauer:

Die Ausbildung dauert drei Jahre.

 

Ausbildungsvergütung:

Die Ausbildungsvergütung beträgt gegenwärtig (ab 01.09.2015):

1. Ausbildungsjahr: € 480,--
2. Ausbildungsjahr: € 580,--
3. Ausbildungsjahr: € 700,--

 

 

Weitere Informationen/hilfreiche Links:

www.liv-steinmetz-rheinland-pfalz.de
(Landesinnungsverband Rheinland-Pfalz des Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerks)
www.biv-steinmetz.de/Berufsbilder
(Bundesinnungsverband des Deutschen Steinmetz-, Stein- und Holzbildhauerhandwerks)
www.bibb.de
(Bundesinstitut für Berufsbildung)
www.teamhandwerk.de
www.hwk-pfalz.de

(Handwerkskammer der Pfalz in Kaiserslautern)

Ansprechpartner vor Ort:

Bei Fragen zur Ausbildung wenden Sie sich bitte an den Lehrlingswart/Bildungsbeauftragten der Bildhauer- und Steinmetz-Innung der Südpfalz, Herrn Lars Timrott, Tel.: 06349/927650, E-Mail: info@steinmetz-pfalz.de oder an die Geschäftsstelle der Kreishandwerkerschaft in Landau.


Unsere Vortrags-/Seminarreihe beginnt wieder im Spätjahr 2016!


Übersicht Vorträge/Seminare Spätjahr 2016

******

Innungsveranstaltungen

 finden Sie im internen Bereich der Innung!

   Kontakt: doris.hofmann@khsdw.de

  

 

  ********************